Institut 13 Ethnomusikologie

Die Ethnomusikologie beschäftigt sich mit Musik-, Tanz- und Theaterperformances der Welt in ihren sozialen und kulturellen Kontexten. EthnomusikologInnen wenden in erster Linie ethnographische Methoden an, unabhängig davon, ob der analytische Schwerpunkt auf Aufführungsdetails oder auf kulturellen Kontexten und sozialen Bedeutungen liegt. Ethnomusikologie ist eine dynamische Disziplin, die sich fortwährend erweitert und neue Ideen und Praktiken entwickelt. (more)

Aktuelles

News

Gastvortrag - Comparative musicology: The science of the world’s music (Dr. Patrick E. Savage)

20. Januar 2021, 14:00 Uhr (Online)

erstellt am:
News

13. Jahrestagung des ICTM Österreich

20.-21. November 2020 (Online)

aktualisiert am:
News

Coronavirus: Die Maßnahmen der KUG

aktualisiert am:
News

Gastvortrag - Upre!: Gender, Sexuality, and Social Change in Romani Performance (Dr. Petra Gelbart)

2. Dezember 2020, 14:00 Uhr (Online)

aktualisiert am:
News
Sina Shaari & Masoud Shaari; Foto: Julia Dax-Sinkovits

1. Internationales Symposium zur Ethnoästhetik

2. - 4. Mai 2019